Freizeit
Usedom ist ein Eldorado für alle Freiluft-Fans. Fahrradwege durchziehen die ganze Insel und man sieht immer wieder etwas Neues auf seinem Weg durch die Natur. Aber auch die Wanderer kommen auf ihre Kosten. Ein absolutes Muss ist Wandern an der Steilküste.  Zwei gegensätzlich Impressionen ziehen den Wanderer in den Bann: Auf der einen Seite der Buchenwald, der im Herbst orange-rot leuchtet und auf der anderen Seite in der Tiefe der weiße Sand- strand und die herrliche Ostsee. Wer lieber am Strand liegt, hat die große Auswahl: Ückeritz verfügt über eine Strandpromenade mit Strandabgang zum bewirtschafteten Strand mit Strandkörben usw., zwei Hunde- und  FKK-Stränden. Wer es etwas einsamer möchte, fährt mit dem Rad einfach Richtung Campingplatz, von dort aus gehen viele Strandabgänge zu ruhigeren Strandabschnitten. Auch die Gastronomie ist nicht zu verachten: Das “Deutsche Haus” in Ückeritz lockt mit pommerscher Kost und ist bereits in vielen Reiseführern wohlwollend erwähnt. Selbst das Fernsehen war schon mehrfach Gast im “Deutschen Haus”. Als kleine Begrüßung liegt ein Verzehrgutschein von dem Gasthaus für Sie bereit. Gerne geben wir Ihnen Ratschläge zur Freizeitgestaltung, denn in den ver- gangenen Jahren haben wir viele Geheimtipps kennenlernen dürfen.  Kontaktieren Sie uns einfach!